Einbindung anderer Pflichtteilserben

Die Einbindung der anderen Nachkommen bzw. Pflichtteilserben ist die beste Variante zur Vermeidung von Erbstreitigkeiten (analog der Anerkennung des Anrechnungswertes » Preis- und Spekulationsabsicherung).

Die Form

Form des Erbvertrags (vor Notar und 2 Zeugen).

Die Massnahmen

Die Elemente sind:

  • Anerkennung des Anrechnungswertes
  • Verzicht auf Herabsetzungsansprüche bezüglich die Immobilienübertragung für sich und die Rechtsnachfolger durch die anderen Pflichtteilserben.

 

Drucken / Weiterempfehlen: